Reisen 2020

Liebe Kunst- und Kulturinteressierte,

so wie jedes Jahr im Spätsommer wollen wir Sie über das Reiseprogramm 2020 informieren. 2020 ist für uns ein Jahr der Veränderung:

Wir- das Team Degenhardt&Neisser – werden keine Reise mehr anbieten – doch –

Wir haben eine wunderbare Nachfolgerin gefunden: Natalie Meißner, die Idee und Konzept unserer Reisen kompetent und eigenständig weiterführen wird. Einige von Ihnen kennen Natalie Meißner schon von unseren früheren Reisen nach Marseille und vor allem von unserer diesjährigen Reise nach Arles und Avignon. Sie hat uns alle mit ihrem profunden Wissen über das Leben und Werk Vincent van Goghs begeistert und ihre Vorstellung der Konzept-Kunst in der Fondation Lambert bleibt unvergessen. Anbei finden Sie eine Information über ihre Person und ihr Führungskonzept, das u.a. kleine Gruppen vorsieht.

Wir sind der Meinung, dass wir uns guten Gewissens von der Reiseleitung zurückziehen können, da wir Sie weiterhin in guten Händen wissen. Mit großer Freude übermitteln wir Ihnen daher das Reiseprogramm 2020 von Natalie Meißner und hoffen, dass Sie selbst Ihre Leidenschaft für die Kunst und das Erkunden interessanter Kunstorte nicht aufgeben, sondern noch möglichst lange beibehalten werden.

Bei Interesse an den Reisen 2020 von Natalie Meißner melden Sie sich bitte direkt an sie. Sie wird Ihnen gerne alle Fragen zu den Reisen beantworten.

 

Weitere Informationen zu den Reisen 2020 von Natalie Meißner finden Sie
hier
.

Das heißt nicht, dass wir alle Aktivitäten von PHILOSOPHIE!KUNST aufgeben. Sie können sich regelmäßig auf unserer Website informieren.

Nun wünschen wir Ihnen viele schöne, erlebnisreiche Stunden an interessanten Orten und horizonterweiternde Gespräche mit der Kunstvermittlerin Natalie Meißner.

Herzlicher Gruß

Eva Degenhardt und Wolfgang Neisser